XSPF Web Music Player - Editarea Online help
XSPF Web Music Player
Musik auf Ihrer Webseite anhören!
XSPF ist ein MP3-Player, der es ermöglicht in Ihre Webseite eine Hintergrundmusik (MP3-Datei/.mp3) einzufügen.

Es ist sehr einfach, den XSPF-Player in die Seiten einzufügen. Außerdem können Sie die Farben, den Songtitel und die Lautstärke Ihren Wünschen entsprechend anpassen.
Hier ist ein Beispiel von einem XSPF-Player im Einsatz:
(Klicken Sie auf den "Play"-Button um die Musik anhören zu können)





Wie Sie den XSPF-Player in Ihre Webseite einfügen
Zuerst müssen Sie mit der folgenden Anweisung die entsprechenden MP3-Dateien für die Hintergrundmusik in den Server Ihrer Webseite hochladen:

  1. Öffnen Sie den Ordner "Dokumente" im Verwaltungsbereich. Diesen erreichen Sie mit einem Klick auf die "Manager"-Taste in der EditArea Symbolleiste. 
  2. Doppelklicken Sie dort auf das Symbol "neues Dokument" .
  3. Drücken Sie auf "Durchsuchen" und wählen Sie eine MP3-Datei (.mp3) von Ihrer Festplatte aus. Mit dieser Maske können Sie bis zu 10 Dateien gleichzeitig auf Ihre Webseite hochladen.
  4. Machen Sie auf die neu hinzugefügte Datei einen Doppelklick. Daraufhin öffnet sich ein Fenster mit deren Eigenschaften und deren Pfad.
  5. Kopieren Sie den Pfad  (z. B.: "/res/site64/....mp3") und kehren Sie zur Editierung zurück. (Diesen Pfad müssen Sie dann in den bei Punkt 9 beschriebenen Quelltext einfügen).
  6. Gehen Sie zu der Seite, in der Sie den Player einfügen möchten.
  7. Öffnen Sie die Änderungsmaske "Textkörper" mit einem Doppelklick auf den entsprechenden Block.
  8. Drücken Sie im FCKeditor auf den "Quellcode"-Button.
  9. Klicken Sie auf die "Quellcode"-Taste und geben Sie in die Eingabemaske den folgenden Quellcode ein:
    Vergessen Sie nicht "/res/site35/res164800_iltuofile.mp3" mit dem  entsprechenden Pfad von der Video-Datei (/res/site64/....mp3 >
    siehe Punkt 5) abzuändern! 
    <div align="center">
    <div class="eaKeep"><script type="text/javascript" src="/iwetc/res/js/flash.js"></script>
    <div id="200_flash"><script>
        <!--
        var fl_200=new IwFlash("/r/xspf_player_slim.swf?song_url=/res/site35/res164800_iltuofile.mp3&amp;autoplay=true&amp;player_title=EditArea&amp;song_title=Name von Interpret - Songtitel",'530','15',"");
        fl_200.name="xspf";
        fl_200.wmode="transparent";
        fl_200.version="6,0,29,0";
        fl_200.instantiate();
        // -->
        </script></div>
    </div>
    </div>
    Sie können "Name von Interpret - Songtitel" mit dem Namen des Interpreten und mit dem Songtitel, sowie "EditArea" mit Ihrem Webseiten-Namen überschreiben.
  10. Machen Sie wieder einen Klick auf die "Quellcode"-Taste, um nach der Eingabe in den ursprünglichen Modus zurückzukehren.
Wie können Sie den Player anpassen?
In der folgenden Liste finden Sie ein paar nützliche Parameter, mit denen Sie den Player Ihren Wünschen entsprechend anpassen können.

ParameterBeschreibung
SongtitelInterpret und Songtitel der MP3-Datei  können am Player angezeigt werden.
autoloadtrue - Die MP3-Datei ist sofort geladen und steht zum Abspielen bereit. Dadurch kann das Abspielen der Musik früher gestartet werden, sobald Ihr Webseiten-Besucher auf den "Play" Button drückt. Andererseits erhöht es den Datenverkehr auf Ihrer Webseite.
repeat_playlisttrue - Sobald die MP3-Datei abgespielt ist, wird sie immer wieder automatisch wiederholt (Wiederholungsschleife).
b_bgcolor
b_fgcolor
Hexadezimalsystem, um die Farben am Player zu ändern
(z.B. FFCC00).
autoplaytrue - Die MP3-Datei startet automatisch mit dem Abspielen. Wäre es nicht vorhanden, dann müsste der Besucher immer auf den "Play"-Button klicken.


Die englischsprachige Dokumentation zum XSPF-Player finden Sie unter:
http://musicplayer.sourceforge.net/
Benutzer-Lizenz
Der XSPF-Player wird unter der BSD Lizenz vertrieben. Das bedeutet, dass er zum freien Gebrauch verwendet und zu jedem Zweck abgeändert werden kann.
Mehr Information zur Benutzer-Lizenz erhalten Sie unter:
http://musicplayer.sourceforge.net/#donate

 
  Wie funktioniert es? Gratis Probe-Abo | Preise
made in EditArea